top of page

Jeden Tag eine Überraschung

Aktualisiert: 11. Feb.

Während unserer Reise erleben wir fast jeden Morgen eine Überraschung. Weil wir fast immer bei Dunkelheit auf unseren Stellplätzen ankommen, ist es jeden Morgen eine Überraschung, wie es rund um uns aussieht. Heute Früh war es genauso und diesmal war es besonders schön: direkt vor uns ein mächtiger Fjord und dahinter die noch mächtigeren Lyngen-Alpen.



Wo wir übernachten entscheiden wir fast ausschließlich mit der App "Park4night". Dabei haben wir immer mehrere Optionen auf unserem Weg im Hinterkopf und sehen uns diese beim Vorbeifahren einfach an. Manchmal finden wir dabei richtige Geheimtipps wie den Stellplatz von letzter Nacht, wo wir eine fantastische Aussicht ganz für uns alleine hatten. Wir sind uns übrigens fast sicher, beim Spaziergang heute Morgen sogar einen Wal entdeckt zu haben. 😳



Am Weg in Richtung Lofoten gab's dann noch eine tierische Begegnung: Am Rande der Bundesstraße haben wir drei Elche entdeckt! Auch wenn wir froh sind, dass sie hinter der Leitplanke und nicht auf der Straße waren, etwas Besonderes, denn die Tiere sind nur sehr selten zu sehen und für uns beide war es das erste Mal.


Fast auf den Lofoten


Heute ist es wieder ein richtiger Campingplatz, auf dem wir übernachten. Nach drei Tagen in der "Wildnis" ist es nämlich Zeit, Wasser abzulassen und aufzufüllen und auch Wäsche zu waschen. Wir sind mittlerweile fast auf den Lofoten angekommen und derzeit in Lødingen auf den Vesterålen. Dass die Lofoten erst weiter westlich beginnen, haben wir übrigens erst heute gelernt. Blauäugig sind wir davon ausgegangen, dass die gesamte Inselgruppe hier zu den Lofoten gehört. 😅


Ausblick von unserem Campingplatz in Lødingen

So wie beim Wildcampen der letzten Tage ist es jedenfalls auch hier: Weil wir am Nachmittag noch spontan eine kleine Schneeschuhwanderung eingelegt haben, sind wir wieder einmal bei Dunkelheit angekommen und haben die beeindruckende Berg-Fjord-Landschaft nur mehr schemenhaft wahrnehmen können. Wir freuen uns also auf unsere Überraschung morgen Früh! Da wachen wir dann neben einem kleinen Hafen auf...


Hier waren wir:


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2 comentários


Eveline Bayerl
Eveline Bayerl
06 de fev.

Wunderschöne Erlebnisse, so toll, bin schon neugierig wie die Lofoten aussehen. Reise weiter mit euch, es ist so wunderschön. Weiter gute Reise und tolle Eindrücke ,freue mich auf die Bilder. LG Evi

Curtir
Katharina Sunk
Katharina Sunk
07 de fev.
Respondendo a

Die Lofoten sind wirklich traumhaft!! 😍

Curtir

Instagram...

bottom of page