top of page

Bye bye Österreich, hallo Polen!

Endlich unterwegs! 🎉 Vor ein paar Stunden haben wir uns noch durch das Pack-Chaos zuhause gekämpft, jetzt sind wir bereits in Polen und bereit für die erste Nacht auf der Reise zum Nordkap. Wir sind natürlich wiedermal vieeeeel später weggekommen als wir es eigentlich geplant hatten (und das obwohl Nico Gott sei Dank von den Großeltern unterhalten wurde während wir gepackt haben), aber dafür ist uns bis jetzt zumindest noch nichts eingefallen, was wir vergessen haben. 😅



Dank unseres Heckträgers, den wir uns vor ein paar Wochen noch angeschafft haben, ist es herinnen sogar richtig ordentlich und nicht vollgestopft. Selbst der Kinderwagen fährt so draußen mit. 😎



Fünf Stunden und knapp 450 Kilometer waren wir heute unterwegs. Für die erste Nacht haben wir uns für einen Campingplatz nahe der Autobahn in der Nähe von Gliwice entschieden, um morgen möglichst schnell weiter zu kommen: Caravan and Camper Park Zodiak. Für 15 Euro haben wir hier einen Stellplatz (mehr oder weniger ein Parkplatz neben einem Restaurant, soweit wir das bei Dunkelheit gesehen haben) und Strom. Mehr brauchen wir derzeit auch nicht. Wir sind hundemüde und freuen uns aufs Bett 😴

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Instagram...

bottom of page